Hallo begrüsse alles User hier im Forum

Zum Nachlesen. Keine neuen Beiträge möglich.
Antworten
austropop
Administrator
Beiträge: 328
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:49
Wohnort: Greifenstein bei Wien
Kontaktdaten:

Hallo begrüsse alles User hier im Forum

Beitrag von austropop » Do 10. Mär 2011, 17:14

paulchen
Newbie

Level: 0

1/32 EP: 1
Erstellt:
11.07.2010 12:41 Hallo habe eben euer Forum gefunden.Habe noch keinen 238er Bus, will mir aber einen zu legen.
Bitte daher die User die schon Erfahrung mit so einem 238er haben um Infos.
Der Motor ist ja nicht der Stärkste deswegen was ist den so eine angenehme Reisegeschwindigkeit ohne das die Ohren weh tun.Kann man mit so einem Bus auch mal 300-400 km an einem Stück fahren oder ist das nicht zu empfehlen.Wie sie es mit dem Benzinverbrauch aus. So bei 3 Personen und Gepäck.
Kenne mich mit Fiat sehr gut aus nur halt nicht mit dem 238er. Er sieht ja so ähnlich wie der Barkas aus dem Osten aus.Gibt es da gemeinsames.Mein Kumpel hat so einen ,aber verreisen wollte ich damit nicht.
Wenn Ihr technische Fragen habt ,beantworte die gerne.Nur halt nichts spezielles zum 238er.




Tieflader-Hans
Level: 5

32/512 EP: 832
Erstellt:
11.07.2010 21:15 Servus!

Kleiner Beitrag von mir:

Leiser wird er, wenn man Schallschluckmatten reinklebt.
Wir fahren nie Vollgas, die Geschwindigkeit liegt dabei zwischen 70 bis 90 km/h laut Tacho.
Vollgas geht er über 110, aber das fahren wir vielleicht einmal im Jahr für 1 Minute um zu sehen, ob er es noch packt.
Verbrauch um die 8 Liter auf 100 km.

300 bis 400 km am Stück geht locker für den Bus, ob Du das kannst, wissen wir nicht.

Viele Grüße
Tieflader-Hans

Antworten